4 Reisetage
Do 15.10. - So 18.10.2020
Reisepreis
ab € 479

Höhepunkte

viele Hohepunkte der Region
auf den Spuren von TATORT & Wilsberg
alle Führungen und Eintritte inklusive
Optionsbuchung bis 30. April

Reisezielland

Mindestteilnehmer: 25

Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 7. Tag vor Reisebeginn. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen

Hinweis

Jeder Spuk geht einmal vorüber. Unser aller Gesundheit ist unsere oberste Premisse - Ihr Vorteil - einen gesicherten Platz ohne Risiko, wir buchen alle Anmeldungen bis 28.4. auf Option Sie müssen keine Anzahlungen leisten Je nach Entwicklung der aktuellen Situation bestätigen, oder sagen wir die Reise dann ab. Selbstverständlich berücksichtigen wir auch danach noch alle eventuellen Reisebeschränkungen und sagen im Zweifel die Reise auch noch kurz vor der Abfahrt ab, repsektive brechen diese ab. Gönnen Sie sich diese Reise  

 


Münsterland

Entdeckertour

Lebe­nsqualität wird im Münster­land groß geschrieben. Im Zent­rum zieht die Stadt Münster Blicke auf sich. Mit einer dich­ten und lebe­ndigen Kul­turs­zene, vielen Sehenswürdig­keiten und einem ganz beson­deren Flair. Prin­zipal­markt, Lam­bertkir­che, Paulus­dom, Friedens­saal sind nur einige der wun­derschönen Architek­tonischen Höhepunkte der Stadt. Highlight der Stadt sind auch die berühmten Drehorte von TATORT , WILS­BERG & Co.

Im Umland erwar­ten Sie im Münster­land char­mante Orte in rotem Klin­ker und elegan­tem Sand­stein. Die malerischen Gar­ten- und Park­land­schaften mit imposan­ten Schlössern und Bur­gen bieten viel Raum für Ausflüge und Kul­tur, las­sen Sie sich überraschen von der Viel­falt der Region. Wir haben Ihnen die Höhepunkte in unserer Reise zusam­men­gestellt.

Reiseinformation
Unterkunft
Leistungen
Preise
Zustiege

1. Tag Anreise - Münster
Im komfortablen Reisebus bequeme  Anreise Richtung Münster.
Am Nachmittag Führung durch die wehrhafte Wasserburg Vischering.
Anschließend Einchecken in unserem Standort-Hotel.
Abendessen im Rahmen der Halbpension.

2. Tag Münsterlandrundfahrt
Heute unternehmen wir einen Ganztagesausflug durch herrliche Landschaften mit vielen Höhepunkten. Auf dem Programm stehen die Renaissanceanlage Burg Hülshoff mit dem Geburtshaus der Dichterin Annette von Dorste-Hülshoff. Mittagspause werden wir in der Gartenanlage Picker einlegen, mit Gelegenheit zur Besichtigung der Holzbockmühle und des Apothekergartens, bevor wir die 850 Jahre alte Femeeiche besichtigen.
Abschließend Führung im Wasserschloss Nordkirchen.
Abenessen im Rahmen der Halbpension.

3. Tag Münster
Der heutige Tag ist ganz Münster gewidmet.Bei einer Stadtführung der andern Art wandeln wir auf den Spuren von TATORT & WILSBERG. Wir werden den Friedenssaal im alten Rathaus und den DOM St. Paulus bei einer Führung besichtigen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für einen Stadtbummel auf eigene Faust, bevor wir den Tag mit einer Führung durch das Mühlenhof-Freilichtmuseum abschließen.
Abendessen im Rahmen der Halbpesnion

4. Tag Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen von einer eindrucksvollen Reise. Bevor wir uns endgültig auf den Heimweg machen fahren wir über Wuppertal, um bei einer Fahrt mit der legendären Schwebebahn durch das Tal der Wupper zu gleiten. Unterwegs Gelegenheit zur Mittagspause in der Stadtmitte.

Ankunft gegen Abend.

Unser Standort-Hotel bei dieser Reise ist das familär geführte
AKZENT-Hotel Wersetürm'ken

- TAXI-Haustürabholung
  im Umkreis von 25km zu den
   Hauptzustiegen inklusive
- Fahrt im komfortablen Reisebus
   mit größerem Sitzabstand
- 3 Übernachtungen mit Frühstück
- Mittagsimbiss Garten Picker
- Besichtigung der Femeeiche
- Schloss-/Burgführungen:
  - Burg Vischering
  - Burg Hülshoff
  - Schloss Nordkirchen
- Stadtführungen Münster
- Freilichtmuseum Mühlenhof
- Eintritte im Rahmen der
 Führungen
- Funkführungsanlage
- Reisebetreuung
- Reisepreis - Sicherungsschein

pro Person im Doppelzimmer
479 €
pro Person im Einzelzimmer
539 €
  • Sinsheim Bahnhof
  • Heidelberg Hbf - Ausgang Bahnstadt
  • Mannheim ADAC (Parkgelegenheit)
  • anderer Zustieg auf Anfrage
  • Raststätte/Autohof entlang der Route

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Bildrechte: MS-TI(1), Stephan Sühling - Fotolia, pure-life-pictures - Fotolia, schwebebahn-wbtl, Messe Stuttgart, es-touristik/Ü2020, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt