Bad Wildungen – Gesundheitswoche
17.07. - 24.07.2017 (8 Tage)
Denken Sie einmal mehr an Ihre Gesundheit - gönnen Sie sich ein paar Tage Erholung in der hessischen Kurstadt Bad Wildungen. Wir bringen Sie hin.
Kurort im Herzen des Kellerwaldes Bad Wildungen gehört als traditioneller Kurort zu den bekanntesten deutschen Heilbädern. Ein mildes Reizklima, Europas größter Kurpark, zahlreiche Heilquellen und das ehemalige Landesgartenschaugelände laden zum Flanieren und Verweilen ein. Kleine Geschäfte und gemütliche Cafés in der mittelalterlichen Altstadt stehen in einer unverkennbaren Symbiose zu der idyllischen Umgebung rund das Gesundheitszentrum. Sie wohnen im Gesundheitszentrum Helenenquelle direkt am großen Kurpark und nur wenige Schritte von der Flaniermeile Brunnenallee entfernt. Die Helenenquelle pflegt seit ihrer Gründung in ganz besonderer Weise die Bindung zwischen Arzt und Gast und hat mit dieser Tradition den Grundstein zu seinem Erfolg gelegt. Jahrzehntelange Erfahrungen auf dem medizinischen Sektor kommen Ihnen zu Gute. Zur Betreuung der Gäste sind die Arztpraxen mit EKG-Raum, angeschlossenem Labor, einer großräumigen medizinischen Bad-und Kurabteilung mit mehreren Krankengymnastikräumen, Turnhalle, Fitnessraum und Schwimmbad ausgestattet. Außerdem werden Pediküre, naturkosmetische Fachberatung und biologische Medikation angeboten. Regelmäßige Arztkontakte und wöchentliche Vorträge gehören zum Repertoire des Hauses und führen zu einer ganz persönlichen Atmosphäre. Einige Zimmer befinden sich in der Villa Concordia, dem Nebengebäude, das durch einen Gang mit dem Hauptgebäude verbunden ist. Unter der Leitung beider Chefärzte bietet Ihnen die Helenenquelle ein vielschichtiges Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. Auf einen umfassenden allgemein-& rehabilitationsmedizinischen Erfahrungshorizont basierend, können klassische Anwendungen mit Bereichen der Komplementärmedizin sinnvoll ergänzt werden.
mehr erfahren
Bad Wildungen – Kurze Auszeit
14.09. - 17.09.2017 (4 Tage)
Denken Sie einmal mehr an Ihre Gesundheit - gönnen Sie sich ein paar Tage Erholung in der hessischen Kurstadt Bad Wildungen. Wir bringen Sie hin.
Kurort im Herzen des Kellerwaldes Bad Wildungen gehört als traditioneller Kurort zu den bekanntesten deutschen Heilbädern. Ein mildes Reizklima, Europas größter Kurpark, zahlreiche Heilquellen und das ehemalige Landesgartenschaugelände laden zum Flanieren und Verweilen ein. Kleine Geschäfte und gemütliche Cafés in der mittelalterlichen Altstadt stehen in einer unverkennbaren Symbiose zu der idyllischen Umgebung rund das Gesundheitszentrum. Sie wohnen im Gesundheitszentrum Helenenquelle direkt am großen Kurpark und nur wenige Schritte von der Flaniermeile Brunnenallee entfernt. Die Helenenquelle pflegt seit ihrer Gründung in ganz besonderer Weise die Bindung zwischen Arzt und Gast und hat mit dieser Tradition den Grundstein zu seinem Erfolg gelegt. Jahrzehntelange Erfahrungen auf dem medizinischen Sektor kommen Ihnen zu Gute. Zur Betreuung der Gäste sind die Arztpraxen mit EKG-Raum, angeschlossenem Labor, einer großräumigen medizinischen Bad-und Kurabteilung mit mehreren Krankengymnastikräumen, Turnhalle, Fitnessraum und Schwimmbad ausgestattet. Außerdem werden Pediküre, naturkosmetische Fachberatung und biologische Medikation angeboten. Regelmäßige Arztkontakte und wöchentliche Vorträge gehören zum Repertoire des Hauses und führen zu einer ganz persönlichen Atmosphäre. Einige Zimmer befinden sich in der Villa Concordia, dem Nebengebäude, das durch einen Gang mit dem Hauptgebäude verbunden ist. Unter der Leitung beider Chefärzte bietet Ihnen die Helenenquelle ein vielschichtiges Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten. Auf einen umfassenden allgemein-& rehabilitationsmedizinischen Erfahrungshorizont basierend, können klassische Anwendungen mit Bereichen der Komplementärmedizin sinnvoll ergänzt werden.  
mehr erfahren
Dubrovnik
Höhepunkte Kroatiens
Dubrovnik
05.10. - 12.10.2017 (8 Tage)
Mit den Nationalparks Plitvice & Krka Wasserfälle, auf den Spuren Winnetous, der Dalmatischen Küste, Städten wie Zadar, Dubrovnik, Split, Trogir & Opatja, erleben Sie die Höhepunkte Kroatiens. Wir haben ein wunderschönes erlebnisreiches Programm für Sie zusammengestellt. Lassen Sie sich begeistern.
Das Reiseprogramm: 1. Tag Abreise gegen 5 Uhr in den Raum Bled/Slowenien. Genießen Sie den ersten Abend südlich der Alpen 2. Tag Plitvicer Seen – Sibenik/Vodice Am Vormittag Besichtigung des Nationalparks Plitvice. Die eindrucksvolle Naturkulisse war ein Teil des großen Erfolges der berühmten Winnetou-Filme. Die atemberaubende Schönheit des Parks mit seinem klaren, smaragdgrünen Wasser und den fantastisch aussehenden Kalkablagerungen sollten Sie in Ruhe erkunden. Auf den kleinen Wanderpfaden entdeckt man immer wieder neue Wasserfälle und Seen. Zu jeder Jahreszeit verleiht wechselndes Licht und das Farbenspiel der Natur den Seen einen anderen, unvergleichlichen Charakter. Anschließend Weiterfahrt nach Sibenik/Vodice. 3. Tag Besichtigung Nationalpark Krka und Sibenik Eine Fahrt zu den Krka-Wasserfällen gehört zweifelsohne zu den Höhepunkten einer Dalmatien - Reise. Im Hinterland von Sibenik erwartet Sie ein einzigartiges Naturschauspiel. Die glitzernden Wasserfälle werden vom Krka-Fluss gebildet. Dieser entspringt einer Karstquelle und hat sich canyonartig in die dinarische Gebirgsplatte eingesägt. Danach erleben Sie bei einem Spaziergang die sehenswerte Altstadt von Sibenik, malerisch an der Krka-Mündung gelegen. 4. Tag Sibenik - Trogir - Split - Makarska Riviera. Auf der herrlichen Küstenstraße fahren Sie weiter in Richtung Makarska Riviera, dem schönsten Teil der dalmatinischen Küste. Das alte Zentrum des Küstenstädtchens Trogir, das Santa Fe aus Winnetou III, ist ein einziges großes Museum, reich an kulturhistorischen Schätzen und Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss geht es weiter nach Split. Die zweitgrößte Stadt Kroatiens ist zugleich die wirtschaftliche und kulturelle Metropole Dalmatiens. Wir besuchen den monumentalen Diokletianpalast, in dessen Mauern die Altstadt von Split entstanden ist. Bleibt noch Zeit bietet sich die Kathedrale und der Jupitertempel zur Besichtigung an. 5. Tag Ausflug Dubrovnik Die in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes verzeichnete und unter Denkmalschutz stehende Altstadt ist von einer mittelalterlichen Befestigungsmauer umgeben. Dubrovnik trägt die Spuren vieler Jahrhunderte und das überaus reiche Kulturerbe ist einzigartig. Sie werden im Rahmen einer Stadtführung von einem Stadttor zum nächsten spazieren und dabei eine Zeitreise durch die Stilepochen der Romanik über die Gotik bis zur Hochrenaissance unternehmen. Der restliche Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. 6. Tag Makarska Riviera - Zadar Wir verlassen die Makarska Riviera und fahren über die Küstenstraße nach Zadar. Am Nachmittag unternehmen wir eine Stadtbesichtigung in Zadar. Die pittoreske Altstadt liegt malerisch auf einer Landzunge und wird zum Teil noch von einer Stadtmauer umschlossen. 7. Tag Zadar - Opatija Auf Wiedersehen Dalmatien! Wir verlassen Dalmatien und fahren weiter entlang der Kvarner Bucht nach Opatija. Nachmittags Stadtbesichtigung in Opatija. Opatija ist die Grande Dame der Seebäder an der kroatischen Küste. Besonders reizvoll ist ein Spaziergang entlang der Uferpromenade Lungomare, die von Lovran bis Voloska verläuft. 8. Tag Heimreise Auch die schönste Reise hat ein Ende. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck geht es heute wieder nach Hause!   (Änderung in der Ablaufreihenfolge vorbehalten)
mehr erfahren
Bad Kissingen - 7 Tage
20.10. - 26.10.2017 (7 Tage)
Bad Kissingen - der wohl bekannteste Kurort Deutschlands gilt auch als ältester Gradierstandort Europas. Schon Persönlichkeiten wie die als Sissi bekannte Kaiserin Elisabeth von Österreich-Ungarn, oder FürstOtto von Bismarck schätzten die Heilquellen und die gesellschaftlichen Ereignisse des Kurbades.
Das 4* PARKHOTEL CUP VITALIS im Kurviertel erwartet Sie. Moderne Aussattung, ein umfangreiches Spa & Sportangebot, eine 35.000 qm große Parkanlage mit Teichen, vielen gemütlichen Liegebereichen, einem Schachfeld und einer Boccia-Bahn werden Sie begeistern. Eine Bibliothek, ein Buffet-Restaurant, ein Kochstudio, ein Café mit Sonnenterrasse und tramhafter Aussicht, mehrere Lifts, gebührenfreie Internet-Plätze, kostenloses W-LAN und mehr runden das Angebot ab. 1.Tag Ihre Reise beginnt mit der TAXI-Haustürabholung *) , die laut unserer Ortsliste bereits im Reisepreis inklusive ist. ab 2. Tag Leistungen vor Ort laut gebuchtem Paket 7. Tag Rückreise Verwöhn-Paket (zubuchbar ab 35 €) 1x Trockensalz-Oase (45 min) 1x Gradierwerk (45 min) 1x Fango (25 min) 1x Infrarot (25 min) All Inklusive & Vital - Paket (zubuchbar ab 36 €) Bier, ausgewählte Spirituosen & Weine, Softdrinks, Kaffee, Tee (zwischen 14 - 22:30 Uhr an der Hotelbar und an der Bar im Clubraum) 1x Trockensalz-Oase (45 min) 1x Gradierwerk (45 min) 1x Fango (25 min) 1x Infrarot (25 min) 1 geführte Nordic Walking Tour 1 Stadtführung in Bad Kissingen
mehr erfahren

Kurz und knapp

Online buchen - bei uns ganz einfach
ohne
versteckte Kosten
ohne Eingabe von Kreditkartendaten
ohne Angabe von Bankdaten
lediglich ihre vollständigen Adressdaten und eine e-Mail - Adresse genügt.

mit Reisen seit 30 Jahren in der Region verankert

Was unterscheidet uns?

Seit 30 Jahren in der Region verankert – weltweit unterwegs, bei uns finden Sie Reisen, ob alleine, oder als Gruppe, per Flug, Bahn, Bus, oder Schiff. Alle Reisen haben eines gemeinsam Sie sind außerhalb standardisierter Routen, mit Affinität geplant und bieten höchsten Service mit bester Qualität.
Lassen Sie sich inspirieren und wählen aus unserem buchbaren Programm für Einzelreisende und Kleingruppen, oder lassen sich als Gruppe ihre Wunschreise einfach Maßschneidern.
Da auch wir nicht alles selbst machen können ist reisefreunde-unterwegs. de ein Portal auf dem Sie auch ausgewählte Reisen finden die von Kollegen stammen, die mit gleichem Herzblut bei der Sache sind wie wir – schauen Sie rein - wir freuen uns auf Sie.

Ihr ES-TOURISTIK Team
Eberhard Steinmann

Bildrechte: Europastadt Görlitz, Dreadlock Fotolia, DCS Touristik GmbH, SRG, PRO/STYLE Bad Kissingen, Anna Zhuk Fotolia, Robert Kneschke Dollarphotoclub, Peter Hermes Furian Fotolia , Alexi Tauzin, Fotolia, es-touristik, Lumenesca Dollarphotoclub, DCS-Partner, Felifoto Dollarphotoclub, dfb.ch, contrastwerkstatt, Werbeagentur Schmidt